Heute Besichtigen
Erleben
Planen Sie Ihren Besuch.
Unsere Vorschläge
 
Strade del Vino e Sapori Pordenonesi Strade del Vino e Sapori Colli del Friuli Strade del Vino e Sapori Friuli del Goriziano Movimento Turismo del Vino Wine For You
Terra dei Patriarchi

 

Diese Gegend der Provinz Udine ist gekennzeichnet von den tausendjährigen Machenschaften des Patriarchats von Aquileia und seiner Patriarchen. Eine Gegend mit ganz eigener Identität, die sich zum Einen aus dem Zusammenspiel verschiedener Umweltfaktoren geomorphologischer Einflüsse erklären lässt. Zum Anderen spielen auch kulturelle und ethnische Umstände eine Rolle, die in der friaulischen Kultur und Sprache verankert und von venetischen, slawischen und germanischen Einflüssen ergänzt worden sind.

 

Eine Gegend, die Gäste und Reisende des 21. Jahrhunderts zum Entdecken ihrer traditionellen Werte einlädt: ihre Geschichte, Kultur und Autentizität. Dazu gesellt sich die natürliche Schönheit der Natur, alles in allem also ein äußerst lebenswertes Fleckchen Erde.
Die Provinz Udine hat nun ein Projekt ausgearbeitet, das sich "Land der Patriarchen" nennt und das von der autonomen Region Friaul-Julisch Venetien finanziert wird. Hierbei handelt es sich um ein makro-territoriales Vorhaben mit einer breit angelegten Marketingkampagne, das alle bisherigen und im weiteren geplanten Maßnahmen dieser Gegend, die dann als "System" bezeichnet wird, bündeln und online stellen wird.

 

Für die Umsetzung des Produktclubs und der für die Werbekampagne notwendigen Schritte hat die Provinz Udine als verantwortliche Gremien ernannt: die Wein- und Genuss-Straßen Colli del Friuli, das Konsortium FriulAlberghi, das Konsortium Carnia Welcome, das Konsortium Touristikwerbung von Tarvis, Sella Nevea, Passo Pramollo und die Weinstraße Aquileia.

 

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.terradeipatriarchi.it