Heute Besichtigen
Erleben
Planen Sie Ihren Besuch.
Unsere Vorschläge
 
Strade del Vino e Sapori Pordenonesi Strade del Vino e Sapori Colli del Friuli Strade del Vino e Sapori Friuli del Goriziano Movimento Turismo del Vino Wine For You
Über uns
       
I Nostri Associati
Strade del Vino e Sapori Friuli del Goriziano

Traditionen und mitteleuropäische Geschmacksvielfalt

 

Die sanft geschwungenen Hügel des Collio, die Ebenen der Isonzo-Täler und die charakteristischen Anhöhen des Karst: drei ganz unterschiedliche Landschaften, die die Weine und die gastronomische Vielfalt der Stadt Görz und ihres Umlands prägen.

 

Zu Recht ist man hier auf den Tocai besonders stolz - der zwischenzeitlich in Friulano umgetauft wurde - einen wunderbaren Weißwein, der seit jeher mit der Geschichte dieser Gegend verwurzelt ist. Darüber hinaus erwarten Sie natürlich noch andere qualitativ hochwertige autochthone Weine dieser Provinz wie der Ribolla Gialla, der Malvasia, der Vitovska und der Terrano.

 

Nicht nur die herausragenden Weine werden Sie begeistern, sondern auch die große Auswahl an gastronomischen Köstlichkeiten. Die Küche zeichnet sich vor allem durch ihre mitteleuropäischen Einflüsse aus, ein Relikt aus der Zeit, als das Gebiet über Jahrhunderte hinweg von den Habsburgern beherrscht wurde. Kennzeichnend für die hervorragenden Wurst- und Käsewaren und die typisch bodenständigen Gerichte ist das gelungene Miteinander von friaulischen, slowenischen und österreichischen Einflüssen.

 

Überzeugen Sie sich selbst auf einer Reise entlang der Wein- und Genuss-Straßen des Görzer Umlands von dieser einzigartigen Geschmacksvielfalt.

 

Srednjeevropski okusi in izrocilo

 

Prijazno briško gricevje, ravninski predeli Soške doline in znacilne kraške vzpetine so tri edinstvena podrocja, ki opredeljujejo vina in povsem svojstvene proizvode na Goriškem.

 

Srcika med pridelki tega obmocja je vino Tocai, ki ga po novem imenujemo Friulano: to je plemenito belo vino iz avtohtone trte tega obmocja. Ob tem izbranem vinu nudi goriška pokrajina tudi druge kakovostne trte, na primer Zlato Rebulo, Malvazijo, Vitovsko in Teran.

 

Poleg odlicnih vin ponuja Goriška tudi vrhunske jedi, ki jih zaznamujejo srednjeevropski vplivi kot posledica stoletne pripadnosti habsburškemu cesarstvu. S pokušnjo suhomesnih izdelkov, sirov, drugih proizvodov in znacilnih jedi s furlanskimi, slovenskimi in avstrijskimi vplivi boste spoznali raznolikost okusov in vonjav, ki jih ne boste našli nikjer drugje.

 

Na Goriški vinski cesti z domacimi okusi vas caka posebna izkušnja, saj gre na tem obmocju za prepletanje razlicnih kultur.